Wachstum durch Compliance.

Fidleg und Finig im Ständerat

Am 14. März 2016 wird der Ständerat das Finanzdienstleistungsgesetz (Fidleg) und das Finanzinstitutsgesetz (Finig) als Erstrat behandeln. Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerats hat die beiden Gesetzgebungsprojekte vorberaten und einstimmig beschlossen, auf die Vorlagen einzutreten.

Die Kommission anerkennt den Regulierungsbedarf, schlägt jedoch Änderungen der Vorlage vor und hat das federführende Finanzdepartement beauftragt, Vorschläge zur Vereinfachung der Vorlage auszuarbeiten. Diese sollen insbesondere die Unterstellung der Versicherungen und unabhängigen Vermögensverwalter unter die beiden Gesetze betreffen.